DSCN0005_edited.jpg

AvN Maximus

Rasse: Huacaya

Farbe: Medium Fawn

Geboren: 29.05.2019

Vater: Wildflower Tobruk (beige) Vater: Jolimont Warrior (white) Mutter: Wildflower Matilda)

Mutter: KA Malina (light fawn) (Vater: Roy Karambol (Leopard Appaloosa) Mutter: Timbertop Felicity)

Maximus konnten wir von den Alpakas vom Nibelungenhof übernehmen. Er ist ein hervorragender Hengst mit ultrafeinem Fließ, einer super Curvature und einem Comfortfaktor von 100%.

Er ist unglaublich dicht, sehr uniform und annähernd frei von Grannenhaaren.

Durch seinen Stammbaum mit Namen wie Wildflower Tobruk, Jolimont Warrior, Roy Karambol lässt er kaum Wünsch offen.

Er hat einen besonders freundlichen Charakter und ist einwandfrei im Handling.

Platz 4 Alpakashow Alsfeld, fawn Hengste > 36 Monate

Herdbuchprüfung AAeV 465 Punkte (mit sagenhaften 226 Punkten im Phänotyp)

Decktaxe: 800€ incl. Mehrwertsteuer

Faserdaten

2. Vlies:

17,5 Mikron/ 3,9 SD/ CRV 50,1/ CF 100%

3. Vlies

20,9 Mikron/ 4,8 SD/ 37,8 CV

 
2022-06-20_10-59-55_000.png

ALG Jona

ALG Jona Rasse: Huacaya 

Farbe: Black 

Geboren: 10.06.2021 
Vater: LPA Sterling Legend's Glamour (hellgrau) (Vater: Snowmass Sterling Legend (schwarz), Mutter: LPALoucy (silver grey))
Mutter: WIT Dakota (Mitte Grau) (Vater: QAl Owomoyela (black), Mutter: WIT Berrand (silver grey))


Wunderschöner, gut gewachsener, korrekter schwarzer Junghengst. Sein Fließ ist gleichmäßig, sehr soft und frei von Grannenhaaren. Er bringt ein herausragendes Genetikpaket mit, mit Namen wie Snowmass Sterling Legend und QAI Owomoyela. Er hat perfekte Zähne und einen sehr guten Körperbau. Für sein Alter ist er schon super gewachsen. Er wiegt bereits 50 kg und hat reges Interesse an den Stuten. Sein grauer Vater LPA Sterling Legend's Glamour legte mit einer Feinheit von 15.5 Mikron im3. Vlies und einer Curvature von 64.9 ganz schön vor. Und er hält diese Feinheit, so hatte er im 7. Vlies noch 17.6 Mikron/ 56.4 Curvature und jetzt 2022 im 9. Vlies noch 19.8 Mikron. Jona wurden also beste Gene in die Wiege gelegt, die ihn zu einem tollen Deckhengst machen werden. Jonas erste Faserprobe überzeugt mit einer guten Feinheit und Gleichmäßigkeit. Er dürfte für die Farbzucht, insbesondere der Farben schwarz und grau äußerst interessant sein. Wer also ein interessantes Genpaket sucht, sollte sich Jona als Deckhengst für 2023 vormerken. 

Faserdaten

1. Vlies:

16,5 Mikron/ 3,2 SD/ CRV 44,3/ CF 100%